Saisonende!!! Heute endete eine äußerst erfolgreiche Saison für die TT-Abteilung des SVN.

Die Damen erreichten in der Verbandsliga am Ende Platz 5 und Petra wurde beste Spielerin der gesamten Liga mit einer Bilanz von 49:2 - aber TTR-mäßig reichte es nicht ganz, um an gewissen Herren vorbeizukommen ;)

Die Herren 1 konnten diese Saison den Klassenerhalt in der Landesliga so frühzeitig wie noch nie sichern.

Die 2. Herrenmannschaft erreichte am Ende souverän Platz 2 und steigt nun in die Bezirksliga auf. D

Der emotionale Höhepunkt spielte sich jedoch am letzten Spieltag bei den Herren 3 ab. Ein Sieg gegen den bereits feststehenden Meister aus Schopfheim war notwendig um Platz 2 und den Aufstieg in die Kreisliga A zu sichern. In einem sehr knappen Spiel war es letztendlich Walter Kähny, der nach einer Leistungsexplosion den Siegpunkt erspielte - man munkelt, dass die Aufstiegsfeier echt "gras" gewesen sein soll. Glückwunsch an alle Spielerinnen und Spieler.

Quelle: Georg Ranert, Jugendleiter